Was ist ein gerechter Mensch

Was ist ein gerechter Mensch What is a fair human being?
1. Ein Mensch kann als ‹Gerechter› bezeichnet werden, wenn er alle seine als Mensch würdigen Pflichten erfüllt; 1. A human being can be described as a ‘fair one’, when he/she fulfils all his/her duties worthy of a human being;
2. wenn er den Frieden pflegt und ihn auch lebt; 2. when he/she logically follows/realises/fulfils/practises peace and lives it;
3. wenn er grosszügig den Menschen in jeder Beziehung die Freiheit gewährt; 3. when he/she freely allows freedom to human beings in every wise;
4. wenn er alles Böse, alles Falsche, alles Ungerechte und Schlechte, alle Unehrlichkeit von sich weist; 4. when he/she rejects all evil, all wrong, all unfair and bad, all dishonesty;
5. wenn er allen Schaden gegen Mitmenschen, die Systeme der Natur und die Fauna und Flora bewusst vermeidet; 5. when he/she consciously avoids all harm against fellow human beings, the systems of nature and the fauna and flora;
6. wenn er alles Gute und Positive liebt und pflegt; 6. when he/she loves and logically follows/realises/fulfils/practises all that is good and positive;
7. wenn er in wahrer Liebe lebt, wächst und sich diesbezüglich immer weiterentwickelt; 7. when he/she lives in true love, grows and always develops further in this regard;
8. wenn er in umfänglicher Rechtschaffenheit sein Leben führt; 8. when he/she leads his/her life in ample righteousness;
9. wenn er frei ist von persönlichen unguten, negativen und schadenbringenden Absichten und Interessen; 9. when he/she is free from personal ungood, negative and damage-bringing intentions and interests;
10. wenn er rundum reinen Gewissens ist; 10. when he/she is pure in conscience all round;
11. wenn er die Nächstenliebe/Mitmenschenliebe und die Liebe zur Natur und deren Fauna und Flora pflegt; 11. when he/she logically follows/realises/fulfils/practises love for the next ones/love for fellow human beings and love for nature and its fauna and flora;
12. wenn er ein klares und sauberes Gewissen pflegt; 12. when he/she logically follows/realises/fulfils/practises a clear and clean conscience;
13. wenn er nicht einer süchtigen Anhänglichkeit an den materiellen Wohlstand verfallen ist; 13. when he/she does not fall prey to an addictive attachment to material prosperity;
14. wenn er Ordnung und Reinlichkeit in allen Dingen pflegt; 14. when he/she logically follows/realises/fulfils/practises regulation and cleanliness in all things;
15. wenn er in guter Weise nach den schöpferischen Gesetzen und Geboten lebt; 15. when he/she lives in a good wise according to the creational laws and recommendations;
16. wenn er sein Bewusstsein in schöpferischer Weise zur persönlichen Evolution nutzt; 16. when he/she uses his/her consciousness in a creational wise for personal evolution;
17. wenn er in seinem Sinnen, Trachten und Handeln ehrenvoll und würdevoll ist und diese Werte in dieser Weise lebt; 17. when he/she is honourable and dignified in his/her reflecting, striving and actions and lives these values in this way;
18. wenn er alle Zerstörung der Natur und deren Fauna und Flora vermeidet; 18. when he/she avoids all destruction of nature and its fauna;
19. wenn er in jeder ihm möglichen Beziehung den Mitmenschen, der Natur und deren Fauna und Flora hilfreich ist; 19. when he/she is helpful to the fellow human beings, nature and its fauna and flora in every possible way;
20. wenn er bewusst die Tugenden pflegt und sie in jeder erdenklichen Situation auch auslebt; 20. when he/she consciously logically follows/realises/fulfils/practises the virtues and also lives them out in every imaginable situation;
21. wenn er die Gaben und Möglichkeiten seines Bewusstseins zur persönlichen und der Mitmenschen Evolution nutzt; 21. when he/she uses the gifts and possibilities of his/her consciousness for personal evolution and the evolution of his/her fellow human beings;
22. wenn er seiner Sprache eine klare, lehrende und verständliche Ausdrucksweise verleiht; 22. when he/she gives his/her language a clear, disciplined and understandable mode of expression;
23. wenn er der unsagbaren Schönheit der gesamten universellen Schöpfung Ehre und Würde verleiht; 23. when he/she gives honour and dignity to the unspeakable beauty of the entire universal Creation;
24. wenn er die ganzen Werte und die Anmut aller schöpferischen Schätze und deren Erhabenheit würdigt; 24. when he/she appreciates the entire values and the grace of all creational treasures and their sublimity;
25. wenn er für sein Leben in ehrwürdiger Weise bewusst seinen Dank zum Ausdruck bringt und ihn pflegt; 25. when he/she expresses conscious thanks for his/her life in a venerable wise and logically follows/realises/fulfils/practises it;
26. wenn er alles Schöpferische als hauptsächliche Kräfte aller Existenz besinnlich und ehrenvoll würdigt; 26. when he/she contemplatively and honourably appreciates everything creational as the main powers of all existence;
27. wenn er die Schöpfung-Universen als solche anerkennt und alle Ehre und Würde für sie aufbringt; 27. when he/she recognises the Creation-Universes as such and brings forth all honour and dignity for them;
28. wenn er in bezug auf das Wohlergehen der Menschen und aller Lebensformen immer hilfreich ist; 28. when he/she is always helpful with regard to the well-being of the human beings and all life-forms;
29. wenn er trotz dem Besitz vieler materieller Güter sich nicht über die Mitmenschen erhebt; 29. when he/she does not raise himself/herself up above the fellow human beings despite the possession of many material goods;
30. wenn er voll Verstand, Vernunft und Logik geltende Menschenrechte und Gesetze beurteilt und danach handelt; 30. when he/she assesses and accordingly acts upon applicable human rights and laws with full intellect, rationality and logic;
31. wenn er trotz ihm gewährter Macht verantwortungsbewusst, bescheiden, anständig und integer bleibt; 31. when he/she maintains a sense of responsibility, modesty, decency and integrity despite the might granted to him/her;
32. wenn er sein Bewusstsein mit dem Licht und der ‹Lehre der Wahrheit, des Geistes und des Lebens› erleuchtet; 32. When he/she enlightens his/her consciousness with the light and the ‘teaching of the truth, the Creation-energy and the life’;
33. wenn er nicht einem Glauben, sondern gemäss der schöpferischen Wirklichkeit und deren Wahrheit denkt und lebt. 33. when he/she thinks and lives, not according to a belief but according to the creational reality and its truth.
Billy, SSSC, 12. Januar 2018, 23.50 h Billy, SSSC, 12th January 2018, 11.50 h p.m.
© “Billy” Eduard A. Meier | www.figu.org © “Billy” Eduard A. Meier | www.figu.org
Official Translation: Piyali Ganguly
(Note: My immense gratitude to Barbara Lotz, for requesting and proofreading this very important translation, which we hope will benefit all who read and think about it.)